Handlauf / Wandhandlauf natürlich aus Holz !

Immer wiederkehrende Arbeit,  die wir gerne machen! Das Herstellen von Handläufen / Wandhandläufen gehört bei uns zum täglichen Brot. Egal welche Treppenform , welche Holzart oder Farbe. Der Wunsch nach mehr Sicherheit und dem zweiten Handlauf tritt oft erst in der zweiten Lebenshälfte oder nach einer körperlichen Einschränkung auf. Die Kosten für einen 4,5 cm dicken  Handlauf / Wandhandlauf liegen laut den Fotos BEISPIEL 1 ,einem Handlauf aus Buchenholz mit Omega Handlaufprofil und Lackierung  bei rund 600 EUR inkl. Aufmaß und Montage.

Fragen Sie auch bei Ihrer Pflegekasse hinsichtlich eines Zuschusses  !

Auch das Kompetenzzentrum – Barrierefreies Wohnen oder das Team der Zukunfts-Werkstatt hier in Weyhe hat Ansprechpartner ,die Ihnen helfen können !

KONTAKT

ZukunftsWerkstatt Gesundheit & Pflege e.V.

Rita Wegg (1. Vorsitzende)

Deichwendung 12

28844 Weyhe

Tel. 04203 – 78 77 00

eMail: rita.wegg@gmx.de

www.zukunftswerkstatt-diepholz.de

Für sehr breite Treppen bzw. auch für sehr  steile Treppen empfehle ich grundsätzlich gleich einen zweiten Handlauf vorzusehen, so dass man beim Auf- und Abgang  immer die Möglichkeit hat,  eine Hand am Geländer zu haben.  Um sich nicht an einer Wand zu verletzen, müssen die Handläufe Abstand zur Wand haben (>= 5 cm). Nutzen Kinder die Treppe regelmäßig, kann ein zweiter Handlauf mit verminderter Höhe erforderlich sein.  In der DIN 18065:2011-06 steht, dass der Handlauf zwischen 80 und 115 cm Höhe anzubringen sei. Wir fragen grundsätzlich unsere Kunden, wie hoch sie den Wandhandlauf haben möchten und halten ihn probehalber in der entsprechenden Höhe hin.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.