Fluchttüren sind Türen im Verlauf von Fluchtwegen.

Sie müssen von innen leicht zu öffnen sein, solange sich Personen im Gebäude aufhalten. Sie sind zudem immer mit einem Grünen Schild gekennzeichnet.

Damit Fluchttüren nicht von Einbrechern missbraucht werden können, werden immer mehr elektronisch gesteuerte Verschlüsse verbaut. Diese sind dann mit der Brandmeldeanlage verbunden und alarmieren diese, wenn die Tür unbefugt (oder in einer Notsituation) geöffnet wird.

X

Sehr gut

5,0 / 5,0