Geländerstäbe werden von uns auch Doggen genannt.

Sie dürfen höchstens 120 mm voneinander entfernt sein. Dieser Abstand ist darin begründet, um zu verhindern, dass Kleinkinder sich verletzen.

 

X

Sehr gut

5,0 / 5,0