Als Laubholz wird das Holz bezeichnet was von Bäumen stammt die „Blätter“ und keine Nadeln besitzen. Zu den bekanntesten Laubhölzern gehören die Birke, die Buche, die Eiche und die Esche.

Der Gegensatz ist hier Nadelholz.

X

Sehr gut

5,0 / 5,0