Als einen Pilzzapfen bezeichnen wir ein Beschlagsteil am Fensterflügel. Dieser ist für das Schließen des Fensters wichtig.

Denn durch die überstehenden Kanten der Pilzzapfen, die andere Schließzapfen nicht haben, erhöht sich der Einbruchsschutz. Denn wenn sich der Pilzzapfen hinter das Schließblech schiebt, ist das durch seine überstehenden Kanten stabiler als wenn man einen normalen Zapfen hätte.

X

Sehr gut

5,0 / 5,0