Gerade arbeiten wir mit ihm als Interior-Designer zusammen, bauen die Möbel, die er entworfen hat. Doch Oliver Schwan bietet in seinem Portfolio auch Know-how als Diplom-Architekt für Neubau und Sanierung. Er sorgt für moderne Fassadengestaltung und punktet mit 30 Jahren Leidenschaft und Erfahrung als Streetart-Künstler. Wir stellen das Multitalent vor.

Ob als Architekt mit Diplom, als Interior-Designer, gelernter Tischler oder freischaffender Künstler: Oliver Schwan schöpft bei jeder Planung und Gestaltung aus dem Vollen und setzt seine jahrelangen Erfahrungen mit Bauprojekten und als Künstler ein: „Ich versuche jedes Gebäude, jeden Raum ganzheitlich von allen Seiten zu denken, ob im Neubau oder in einem alten Gebäude, das im Bestand neu geplant werden muss.“ Als handwerklicher und künstlerischer Mensch ist es ihm am liebsten, wenn ein Projekt ihn herausfordert. Dann investiert er so viel Zeit und Energie bis „die Nuss geknackt ist.“ Sprich, bis ein einzigartiger Raum- und Gebäudecharakter aus dem Zusammenspiel von Raumschnitt, Material, Interior Design, Licht und Farbe entsteht.

Architektur trifft Interior-Design trifft Streetart

Schon seit 30 Jahren lebt Oliver Schwan seine künstlerische Seite mit Streetart aus, bald wurde er auch als freischaffender Künstler gebucht. Die handwerkliche, planerische Seite hat er mit der Ausbildung als Tischler und dem Studium der Architektur gestärkt und seither viel Erfahrung in Planung, Entwurfs-, Bau- und Projektleiter von Gebäuden wie Innenräumen gesammelt. Shopdesign, Wohnungsbau, Verwaltungs- und Bürobau, Yachtbau, exklusiver Innenausbau, wie Möbeldesign und Möbelbau gehören auch zu seiner umfangreichen Projektliste. Heute hat er beides – Architektur und Kunst – genial zusammengeführt mit seinem Angebot Architecture and Art und kann gar nicht sagen, was er lieber macht: „Beides gleich!“

Moderner Schnitt und mehr Platz im alten Haus 

Oliver Schwan liebt besonders die Herausforderung komplexer Fälle. So zum Beispiel bei einer Sanierung, wenn er verbauten Häusern als Innenraumgestalter und Architekt einen modernen Schnitt und neues Leben einhaucht. Wie bei dem alten Trafoturm, den er als Büro nutzt und zum Wohnhaus ergänzt, oder das Einfamilienhaus, das nach Kernsanierung viel mehr Licht und Platz bietet.

 

Sein größtes Kompliment, wenn die Menschen nach der Umwandlung sagen: „Das hätte man dem Haus von außen gar nicht angesehen.“ Um das umzusetzen, bedarf es der passenden Partner, echte Zusammenarbeit ist ihm wichtig. „An der Tischlerei Albers schätze ich, dass auf alles geachtet wird, das ganze Team mitdenkt und konstruktive Lösungsvorschläge aufzeigt. Dass alle von der ersten Minute an einfach mit Herz und Seele dabei sind und die Kundschaft zufrieden machen wollen.“

Wir freuen uns jedenfalls auf viele spannende Projekte mit Oliver Schwan, ob als Architekt, Interior-Designer oder Künstler!

Kleine Werkschau von Oliver Schwan, Architekt, Interior-Designer und Streetart-Künstler

Aktuelles aus dem Blog

Stöbern Sie in unserem Shop

Esstischplatte aus Eichenholz

Esstischplatte aus Eichenholz

Bei uns bestellen Sie Ihre individuelle, handgearbeitete Tischplatte aus massivem Eichenholz (44 mm Holzstärke) im Wunschmaß.
Die Tischplatten sind in einer Länge von 120 cm bis 300 cm und einer Breite von 60 cm bis 120 cm hier im Shop bestellbar.
Auf Anfrage fertigen wir auch Sonderformate bis zu 580 cm Länge an.

Das Stahlgestell können Sie sich von einem Anbieter Ihrer Wahl ganz nach Ihrem Geschmack selbst aussuchen. Auf Anfrage informieren wir Sie natürlich auch gerne über Tischuntergestelle und handgefertigte Tischbeine aus Eichenholz.