Dachbodentreppen für alle Fälle

Der Weg ins oberste Geschoss ist oft nur durch eine Dachluke oder sehr schmale Treppe möglich. Als Meisterbetrieb planen und realisieren wir Dachbodentreppen in höchster Qualität ganz nach den Wünschen und Bedürfnissen der Hausbewohner.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für Ihre neue Dachbodentreppe an.

Für die Dachluke gibt es zwei Möglichkeiten: Die Falttreppe ist die wohl gängigste Variante und mit der Dachluke verbunden. Sie lässt sich einfach ausklappen. Bei der Einschubtreppe werden die Treppen-Teile ineinandergeschoben, Passgenauigkeit ist unabdingbar. Beide Varianten sind vor allem funktional, aber auch stabil. Ein Geländer an der Luke und ein Handlauf an der Treppe sorgen für Sicherheit.

Dachtreppe Speziallösung Treppen Tischlerei Albers

Feststehende Treppe zum Wohnraum

Für den ausgebauten Dachboden, der als Wohnraum genutzt wird, empfehlen wir eine statische Treppe, die in puncto Design und Bequemlichkeit auch bei kleinen Räumen große Vorteile bietet, ob als besonders schmale Wangentreppe oder als Raumspartreppe.

Sie haben Fragen oder einen speziellen Wunsch? Rufen Sie uns an (Tel. 04252 658), schreiben Sie uns eine Mail an info@tischlerei-albers.de. Wir kommen gerne auch zum Beratungsgespräch zu Ihnen nach Hause.

Aktuelle Beiträge und Projekte zum Thema Treppen:
Betontreppe aufgemöbelt

Betontreppe aufgemöbelt

Diese Kunden hatten ein Problem: Sie hatten in ihrem Haus eine Betontreppe, die mit Teppich belegt war. Als die Kunden aber merkten, dass sie von diesen Teppich allergische Reaktionen bekamen, musste der Teppich weg und eine Lösung her. Also machten wir uns an die...

Treppe mit Beleuchtung

Treppe mit Beleuchtung

Diese Treppe war schon bei dem Bau des Hauses vorgesehen, falls der Dachboden mal ausgebaut werden sollte. Dies stand jetzt an. Aber um überhaupt eine Treppe vernünftig bauen zu können, musste zunächst die ein oder andere Wand weichen. Als das hinter sich gebracht...